Was kann ich glauben, wo habe ich Zweifel und was finde ich sehr Zweifelhaft bis unglaubwürdig, das waren die Grundfragen bei der Themenwoche(n) 2017. In unglaublich schöner Atmosphäre kamen  in der Matthäusgemeinde, der Michaelisgemeinde und werden am Donnerstag den 16.03.17 dann noch in der Martinsgemeinde  Jugendliche und Hauptamtliche zusammen kommen, um über diese Punkte zu diskutieren. Bei Tee und Keksen in Matthäus und Reibekuchen mit Apfelmus in der Michaelisgemeinden kam man sehr schnell ins Gespräch und war sich am Ende einig, dass es ein tolles Gespräch war. Wer noch Lust hat, kann sich am Donnerstag um 18 Uhr in der Martinsgemeinde einfinden. Sonst muss man bis zum nächsten Jahr warten um wieder eine Themenwoche zu erleben.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.