Um eine Juleica zu beantragen, benötigt es einige Grundvoraussetzungen:

A.)   Der oder die Antragstellerin muss 16 Jahre alt sein.

B.)   Das Juleicagrundkursmodul (Umfasst 50 Stunden) muss absolviert sein

C.)   Ein Erste Hilfe Kurs muss erfolgreich abgeschlossen sein.

D.)   Der oder die Antragstellerin muss aktiv in der Arbeit tätig sein.

Zu D.) Wir haben hier ein einfaches Verfahren. Der Hauptamtliche einer Gemeinde bescheinigt, dass der Erste Hilfekurs Schein vorgelegt worden ist und das der/die AntragstellerIn ehrenamtlich aktiv ist (Kann einfach per Mail geschrieben werden).

Aufgaben für den Hauptamtlichen vor Ort:

Bescheinigung dass der Schein über den Erste Hilfe Kurs vorliegt und das der/die Ehrenamtliche aktiv tätig ist.

Die Beantragung:

Unter“ www.juleica.de“muss ein Profil erstellt werden. Bitte achtet dabei auf Vorname und Name. Dies wird oft verwechselt und dann muss der Antrag abgelehnt werden. Wenn das Profil erstellt  worden ist,  kann der Antrag gestellt werden. Es muss ein Foto hochgeladen werden.

Wer kein Programm hat um ein Foto zu verkleinern bzw. auf die richtige Größe zuzuschneiden:

http://www.bluescreen.de/imgresize/de/download.php

Das ist ein einfaches Programm. Hier muss man nur das Foto hochladen und dann die gewünschte Form eingeben.

Der Träger für euch ist: Evangelische Jugend Kirchenkreis Osnabrück. (Osnabrück Stadt: gilt für alle Ehrenamtliche im Kirchenkreis Osnabrück, egal ob ihr in der Stadt oder auf dem Land wohnt).

Sobald alles gemacht ist bekomme ich als Kirchenkreisjugendwart eine automatische Mail und kann den Antrag für euch genehmigen. Wenn ich nicht im Urlaub oder auf Reisen bin, geschieht das innerhalb von 1-2 Tagen.  Ihr müsst euch dann um nichts mehr kümmern und solltet eure Juleica innerhalb von 2 Wochen in der Post haben.