Hallo und herzlich Willkommen auf der neuen Seite der Evangelischen Jugend Osnabrück. Wir müssen ja zugeben, dass wir eigentlich schon vor einem Jahr online gehen wollten, aber irgendwie wollte es nie so ganz klappen. Doch heute auf der Mitgliederversammlung war es soweit. Die Seite ist da. Und auch, wenn es unsere Erste Seite ist, so ist es intern schon die dritte Version, die wir programmiert haben. Aber gut Ding will Weile haben….

Auf der Seite findet ihr ab sofort die wichtigsten Infos rund um die Evangelische Jugend. Wir sind allerdings noch dabei, den ein oder anderen Bereich mit Inhalt zu füllen. Das geht leider nicht, von heute auf morgen. Wir hoffen trotzdem, dass euch die Seite gefällt und freuen uns über konstruktives Feedback jeder Art, denn wir sind stehst bemüht, es EUCH recht zu machen.

P.S.: Wir fänden es super, wenn ihr uns auch bei Facebook folgen würdet: www.facebook.com/evjos

Der Gottesdienst im Rewe Supermarkt war ein voller Erfolg. Wir bedanken uns dafür bei allen die mitgeholfen haben. Auch der Presse ist der Erfolg nicht verborgen geblieben. Anbei drei Artikel die wir gefunden haben:

NOZ: Kirchenlieder vor dem Kühlregal im Osnabrücker REWE-Markt
NDR: Vaterunser vorm Kühlregal
OS Nachbar: Was macht Sie richtig satt?

Am 29.10.11 feiern wir den nächsten Jugendgottesdienst an ungewöhnlichen Orten diesesmal im Supermarkt zum Thema was mich wirklich satt macht. Um 18 Uhr geht es im Rewe Markt in der Heinrichstraße los mit Interviews, Musik und einigen Überraschungen. Ihr seid natürlich alle herzlich eingeladen!

Ja manchmal überraschen wir uns selber etwas wie zum Beispiel am Freitag den 27.05.11, wenn es ab 18:00 Uhr heißt: Öffnet die Türen und lasst richtig gute Bands in der Matthäuskirche spielen. Kirche rockt! Dabei haben wir namenhafte Bands und Newcomer an diesem Abend zu Gast, die unsere Matthäuskirche bewegen werden.
Mit dabei sind: Third Cucumber (Die Band die schon bei Rock am Ring und auf Viva lief), Beautiful One (Band der AG MuK Osnabrück), Bravour (zahlreiche Preise), Jam Salad, Bary Joko, Matze Meyer (Beatboxer), Free’Fallin und unsere Hauseigene Band MT-F werden an diesem Abend die Temperaturen steigen lassen.
Nebenbei kann man sich im Bistro erfrischen, eine breite Palette Getränke und ein paar Snacks stehen zur Auswahl. Wem dann irgendwann das ganze zuviel wird kann sich in unseren Shuttlebulli setzen und in die Reformierte Jugendkirche fahren wo ein Ten Sing Konzert stattfindet oder in die Herz Jesu Gemeinde fahren wo es um gel(i)ebte Sünde gehen soll.
Also nichts wie runter vom Sofa und rein in die gute Stube.

Wir freuen uns alle sehr auf euch als unsere Hauseigenen Gäste!